Aktivitätenplanung "Wenn der Nebel auf die Stimmung drückt"

Sie sind Fachpersonen in der Beratung von Gesundheitsfragen und gehören zur Grundversorgung des Gesundheitswesen in der Schweiz. FlowOn Marketing unterstütz Sie in Marketing, Werbung und Kommunikation. "Wenn der Nebel auf die Stimmung drückt" im Blog.
Bei diesem Thema begeben wir uns in eine Tabuzone. Viele Menschen leiden in der Herbstzeit unter Stimmungsschwankungen oder gar einem seelischen Tief. Sie als Fachpersonen können es eventuell erkennen, wenn der Kunde mit einem körperlichen Problem zu Ihnen kommt. Bauchschmerzen, Antriebslosigkeit, Schlafprobleme etc. sind Symptome welche der Kunde Ihnen mitteilt. Dass es bei ihm jedoch auch eine seelische Ursache haben könnte erfahren Sie mit gezielten Fragen und Ihrer Empathie. Für all jene die sich nicht "outen" haben wir einen Flyer vorbereitet welchen Sie auflegen können. Der Flyer soll dem Kunden helfen Sie nach Rat zu fragen und seine Hemmschwelle zu überwinden. Denn als Apotheke und Drogerie haben Sie ein breites Wissen und können sanft helfen. 

ZIELGRUPPE UND ZEITPUNKT

Zur Zielgruppe gehören vorwiegend Menschen ab 40 Jahren welche in einen stressigen Alltag eingebunden sind. Oft haben Sie bereits körperliche Symptome und registrieren nicht, dass es auch eine seelische Ursache haben kann. 

Zeitpunkt für dieses Thema ist ganz klar der Herbst und die beginnende Weihnachtszeit. Wenn es wieder dunkler und nebliger wird und der Weihnachtsstress beginnt, fühlen sich eine Mehrzahl von Kundinnen und Kunden erschöpft, ängstlich, überlastet und leiden an Schlafstörungen. Burnoutanzeichen sind erste Indizien, dass hier Hilfe gefragt ist. Für Sie kostenfrei zum Herunterladen haben wir einen Flyer mit vielen Tipps bereit gestellt. Mit IHREM Stempel versehen und persönlich übergeben ist er nicht nur ein Werbeträger sondern auch ein Zusatznutzen für Ihren Kunden und schenkt Vertrauen. Oder der Kunde kann den Flyer diskret mit nach Hause nehmen und traut sich dann zu einem späteren Zeitpunkt Sie als Fachperson um Rat zu fragen. 

 

SLOGAN UND DEKO

"Wenn der Nebel auf die Stimmung drückt" ist eine klare Botschafte.  Als Dekoration für diese Herbstaktivität eignen sich z. B. kahle Äste und ein Tüllvorhang welcher den Nebel darstellen soll. Ergänzen Sie mit Steinen und Moos Ihre Dekoration. Auf dem Computer ein A4 Plakat kreieren mit einer Nebellandschaft und dem Slogan, Bilder dazu stehen auf www.pixabay.com gratis zum Herunterladen bereit.  Stellen Sie die Produkte dazu welche Sie bewerben möchten. Vorsicht bei Liste C und D. Fordern Sie hier Leerpackungen bei den Lieferanten an. Und nicht vergessen, weniger ist oft mehr. Seien Sie kritisch und besprechen Sie untereinander das Ergebnis Ihrer kreativen Ausstellung. Wenn Sie das Listenproblem umgehen möchten bilden Sie auf dem Plakat die entsprechenden Pflanzen ab. 

 

SORTIMENT UND EVENT

Die Aktivität stellt den Kunden all jene Präparate vor, welche seine Leber unterstützen oder Stimmungsaufhellend wirken. Alle bitterstoffhaltigen Produkte, Johanniskraut und Rosenwurz stehen hier an erster Stelle. 

Leberanregende Präparate: Hier finden Sie eine grosse Palette. Die Firma allsan®, Nutrexin® oder Ceres® bieten hier hervorragende Präparate. Vielleicht haben Sie auch ein eigenes in Ihrer Empfehlungsliste welches mit den bewährten Pflanzen, Löwenzahn, Marinedistel, gelber Enzian oder Schöllkraut angereichert ist. Wichtig ist, dass Sie hinter dem Präparat stehen können. 

Johanniskraut: Gehört mit Abstand zu den best dokumentierten Pflanzen im Bereich Stimmungsaufhellend. Johanniskraut ist in verschiedenen galenischen Formen erhältlich und hilft zudem bei innerer Unruhe, Ängstlichkeit, Spannungszuständen und die damit verbunden Ein- und Durchschlafstörungen. Bitte denken Sie bei der Beratung daran den Kunden bzw. die Kundin über die Kontraindikationen aufzuklären. Insbesondere Lichtempfindlichkeit und die Hemmung der Wirkung der Antibabypille möchte ich hier besonders hervorheben. Alle weiteren Kontraindikationen und Nebenwirkungen finden Sie unter www.kompendium.ch.

Rosenwurz: Der Rosenwurz werden stimulierende und adaptogene Eigenschaften zugeschrieben, d.h. das Arzneimittel gibt einerseits mehr Energie und erhöht andererseits die Stresstoleranz. Ferner wurden unter anderem kardioprotektive, antioxidative, antidepressive und angstlösende Effekte nachgewiesen. Als Wirkmechanismus wird ein Einfluss auf die Monoamine, Opioidpeptide und Neurotransmitter und eine verminderte Ausschüttung von Stresshormonen angegeben. Die Anwendung beruht auf Traditionen und Überlieferungen, ist aber auch durch eine Reihe klinischer Studien abgestützt. Quelle: PharmaWiki

Kompetent beraten: Hier sind Sie die Fachpersonen. Mit Ihrer Empathie und Ihren hilfreichen Tipps für die Kunden schaffen Sie Vertrauen, kein Internet oder Grossverteiler kann Ihnen hier das Wasser reichen. Sie sind der Profi, lassen Sie dies Ihre Kunden "SPÜREN". Geben Sie den Kunden auch eine Möglichkeit zu  "RIECHEN" in dem Sie ein Aromaöl mit stimmungsaufhellender Wirkung in die Ausstellung integrieren. 

 

Wagen Sie sich an dieses Thema. Es wird Ihre Kompetenz stärken und das Vertrauensverhältnis zu Ihren Kunden stärken. 

 

Herzlichst 

 

Nicole Hossmann

 

 

 

FlowOn Marketing
Wenn der Nebel auf die Stimmung drückt